Zuhause gesucht

Folgende Tiere suchen ab sofort ein neues Zuhause bei liebevollen Menschen. Interessenten melden sich für einen Erstkontakt bitte mit einem kurzen Steckbrief zur Person/Familie und Beschreibung der aktuellen Zeit- und Wohnsituation per E-Mail oder über das Kontaktformular. Direkte Anfragen ans Tierhotel können nicht bearbeitet werden.


Miri

Katze, weiblich (kastriert)

 

Rasse: EHK

Geb.Datum: ca. 2006 (zeigt aber eher die Vitalität einer              12-14-jährigen Katze)

 

Miri ist eine besondere Katze mit einem Auge, das Ergebnis eines Unfalls. Doch dieses kleine Detail macht sie nur noch einzigartiger.  Miri ist das Sinnbild von Freundlichkeit und Zutraulichkeit. Sie liebt es, gestreichelt und gekrault zu werden und zeigt ihre Dankbarkeit durch ausgiebiges Schnurren. Trotz ihres Alters ist sie erstaunlich fit und lebensfroh. Miri ist eine ideale Begleiterin für gemütliche Abende auf dem Sofa, wo sie am liebsten ihre Zeit mit ihren Menschen verbringt.

 

Für ihr Alter ist Miri erstaunlich agil und gesund, abgesehen von ihrem fehlenden Auge, welches sie jedoch nicht im Geringsten zu stören scheint. Sie ist kastriert, allerdings nicht geimpft. Es sind keine gesundheitlichen Probleme bekannt.

 

Mit schwerem Herzen muss sich Miris Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen von ihr trennen. Es wird ein liebevolles neues Zuhause gesucht, in dem Miri die Aufmerksamkeit und Zuneigung erhält, die sie verdient.

 

Anforderungen an das neue Zuhause:

- Miri ist eine reine Wohnungskatze und sollte nicht nach draußen gelassen werden.

- Ideal wäre ein ruhiger Haushalt, in dem jemand Zeit und Liebe in Hülle und Fülle zu bieten hat.

- Miri kommt gut als Einzeltier zurecht, kann aber auch zu anderen ruhigen Katzengefährten umziehen, solange sie genügend Aufmerksamkeit bekommt.

- Ein neues Zuhause, das bereit ist, eine ältere Katze zu adoptieren und ihr ein liebevolles Umfeld für ihren Lebensabend zu bieten.

 

Für weitere Informationen und um ein Kennenlernen zu arrangieren, kontaktieren Sie uns bitte. Miri ist derzeit an einer Pflegestelle, wo sie gerne besucht werden darf.

 

Miri wartet auf ihr Für-immer-Zuhause, in dem sie ihre Liebe mit ihren neuen Menschen teilen kann. Wenn Sie bereit sind, Mira ein Teil Ihrer Familie zu machen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Bijou & Sheila

Hunde männlich / weiblich, kastriert

 

Rasse: Bologneser

Geburtsdatum 16.05.2011

 

Da sich die Lebensumstände des Besitzers von Sheila und Bijou drastisch verändert haben, suchen die Beiden nun dringend einen neuen Lebensplatz. Sie sind von klein auf zusammen  und werden nur gemeinsam vermittelt.

 

Sheila ist sehr aufgeschlossen gegenüber anderen Menschen und anderen Hunden. Für ihr Alter ist sie noch recht fit.

Bijou ist blind und orientiert sich deshalb an Sheila.

Beide wurden tierärztlich untersucht und behandelt, sind geimpft und gechipt.

 

Gesucht wird jemand der den Beiden viel Aufmerksamkeit und Liebe schenken kann.

 

Es handelt sich hier um eine Fremdvermittlung. Bei Interesse leiten wir Ihre Angaben gerne weiter.








Unsere Schützlinge befinden sich NICHT an der Anglikerstrasse 89 in Villmergen sondern bei unserem Partner Tierhotel 5 Stern in Niedergösgen oder bei einer Pflegestelle in der Schweiz. Sollten Sie ein Tier besichtigen wollen, so setzen Sie sich Zwecks Terminvereinbarung unbedingt vorab telefonisch mit uns in Verbindung. Tiere können OHNE Terminvereinbarung NICHT besichtigt werden. Besten Dank.

Postadresse:

Verein Altersheim für Haustiere

Anglikerstrasse 89

5612 Villmergen

info@vaht.ch

Telefon 041 508 01 16
Mo – Do 08.00 bis 12.00 Uhr
 

Spendenkonto :

IBAN CH71 0900 0000 1516 3644 6